--- SO TICKT DIE GENERATION Z ---

 

Einstündiger Impulsvortrag in Bern von Tibor János Kiss mit anschliessender Frage- und Diskussionsrunde, von Schubkraft organisiert.

Ort

Vatter Business Center, Zwei Gehminuten vom Bahnhof Bern.

Datum

4. April 2019, 18.30 Uhr.


Eintritt

35 CHF, inkl. Snacks und Getränke.

--- Inhalt des Vortrags ---

Wie tickt die Jugend von heute? Was sagt die Wissenschaft? Und was sagen die Jugendlichen selber? Wie können Unternehmen junge Talente zu sich holen? Wie können Unternehmen junge Leute für ihre Produkte begeistern? Stimmt es, dass die Jugend und die jungen Erwachsenen von heute faul sind? Und wer gehört noch zur Generation Y, wer schon zur Generation Z?

Diesen und anderen Fragen werde ich an meinem Vortrag über die jungen Generationen am 4. April 2019 in Bern nachgehen, da ich in der Vergangenheit feststellen musste, dass zu diesem Thema viel Aufklärungsarbeit zu leisten ist.

Ich räume mit Vorurteilen auf, zeige unerwartetes und verborgenes auf und gebe praktische Tipps mit auf den Weg, wie agile Unternehmen im Jahre 2019 mit den jungen Generationen als Kunden und Arbeitnehmer umgehen sollten, um Win-Win Situationen zu kreieren. Ich teile an meinen Vorträgen meine Erfahrungen, welche ich mit den jungen Generationen im privaten wie auch beruflichen Umfeld gesammelt habe mit dem Publikum und versuche stets, das Potential und die Chancen bei der Zusammenarbeit mit den jungen Generationen aufzuzeigen. Dabei bleibt der Vortrag nie theoretisch, sondern zeigt immer wieder Tipps, wie man das in der Praxis umsetzen kann. Am Schluss bleibt selbstverständlich noch Zeit um Fragen zu beantworten und zu diskutieren.

--- über mich ---

Mein Name ist Tibor János Kiss und ich habe mich vor gut einem Jahr als Berater mit meiner Firma "Schubkraft" selbstständig gemacht. Ich unterstütze Unternehmen im Recruiting von spannenden jungen Talenten und in der Kommunikation mit jungen Kunden/Gewinnung von neuen jungen Kunden. Mein Wissen habe ich mir in den letzten Jahren durch Selbststudium, Mentoren, verschiedene Praktikas sowie im Rahmen eines CAS zum Thema Social Media an der Uni Bern gesammelt.

Meine Arbeit besteht im wesentlichen aus 3 Teilen: Keynotes zum Thema Generation Z, strategische/konzeptionelle Beratung von Unternehmen zum Thema Gen Z sowie operative Unterstützung/Umsetzung der gemeinsam erarbeiteten Strategie (Social Media, recruiting, Influencermarketing etc., oft auch in enger Zusammenarbeit mit Partnern welche vertiefte Kompetenzen auf dem jeweiligen Gebiet haben)

P.S. ja, ich weiss ich bin noch jung und habe keine 30 Jahre HR-Berufserfahrung. Aber in dem was ich mache ist es oft sogar ein Vorteil jung zu sein: durch mein junges Alter habe ich einen sehr starken Bezug zur Generation Z, und nicht nur abstraktes theoretisches Wissen. Gleichzeitig weiss ich jedoch, was Berufserfahrene Leute am Thema Gen Z interessiert, und so kann ich zwischen den Generation Brücken bauen.

Anmeldung zum Vortrag "wie tickt die Generation Z?" 

--- 

--- 

Fragen zum Vortrag? Kontaktieren Sie mich unter 079 558 89 67 oder unter tibor@schub-kraft.com